Zum Hauptinhalt springen

Asphaltmischanlage Laaber

der Firma Jura-Asphalt GmbH & Co.KG

Direkt an der B299 wischen Neumarkt und Amberg, ist sie zentral im Raum Nürnberg/Regensburg gelegen.

In einer Rekordzeit von knapp 3 Monaten wurde die Mischanlage von der Firma aufgebaut und in Betrieb genommen.

Die eigens für die Anlage erstellte Siloanlage mit den 13 Tiefbunkern ermöglicht die flexible und witterungsunabhängige Lagerung der Rohstoffe.

Ein wichtiger Punkt in Bezug auf Qualität und Energieverbrauch.

Die Fremdüberwachung durch die TU München, aber auch die ständige Eigenüberwachung garantieren hohe Qualität.